Bauen/Wohnen/Stadtentwicklung

Berliner Mietspiegel 2019 stoppt nicht den Mietenwahnsinn.

Zum heute veröffentlichten Mietspiegel 2019 Der wohnungspolitische Sprecher Michail Nelken erklärt: Der Mietspiegel 2019 für Berlin ist kein Anlass zur ...
Weiterlesen …

Kein schöner Ort

F&E-Denkmal auf dem Sockel vom Kaiser-Wilhelm-Denkmal Die Freiheit findet in Deutschland schwer einen rechten Ort. Dass neue deutsche Einheits & ...
Weiterlesen …

Ausfall des Aufzugs und die Verantwortung des Vermieters

Ausfall von Personenaufzügen in Wohnhäusern der Deutschen Wohnen AG Stellungnahme, 07.12.17, Michail Nelken, Bau- und Wohnungspolitischer Sprecher Auf Grund einer ...
Weiterlesen …

Der Mietspiegel 2017 – ein Spiegel des spekulativen Wohnungsmarktes

Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus Sprecher für Bauen und Wohnen , Michail Nelken, erklärt: Der heute veröffentliche Berliner Mietspiegel 2017 dokumentiert, ...
Weiterlesen …

Neuer Kirchgang

Dialog zur städtebaulichen Planung Michelangelostraße II Zur Wiederholung der am 06. April wegen des zu großen Publikumsandrangs abgebrochenen Diskussionsveranstaltung über ...
Weiterlesen …

Nichts gelernt – Abbruch vor Beginn

Bezirksamt und Senatsverwaltung überfordert Am Donnerstag dem 06. April musste das Stadtentwicklungsamt Pankow die Informationsveranstaltung „Städtebauliche Planung Michelangelostraße - Präsentation ...
Weiterlesen …

Nicht noch n‘ Center

Der Alte Schlachthof oder wem gehört die Stadt Eigentlich ist alles gelaufen. Und zwar wie immer. Das Grundstück mit vier ...
Weiterlesen …

Bier trinken für den Bau

Zünftig und stilsicher und traditionell geht es bei der Fachgemeinschaft Bau zu. Sie lädt die Abgeordneten zum traditionellen Marienfelder Bierfete ...
Weiterlesen …

Frühstücken für soziale Gerechtigkeit

Einladungen von Lobbyisten - hier die Initiative Neue Soziale  Marktwirtschaft - an  Abgeordnete sind nicht immer stilsicher. Das wird schon ...
Weiterlesen …

Wer zu lange zögert – wird bestraft

Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat den Wirkungskreis des Berliner Zweckentfremdungsverbotsgesetzes in Frage gestellt. Es hält es für erforderlich, dass das ...
Weiterlesen …